Einen Tag früher als geplant ist der neue SML-Veranstaltungskalender live gegangen. Hier erfährst Du, was er alles kann!

Mit unserem bisherigen Veranstaltungskalender waren wir – naja – so gemischt zufrieden. Das Design, die Ladezeiten, die Funktionen, alles war doch etwas angestaubt. Die Sommerpause der SML war also der perfekte Zeitpunkt, um sich dieser Sache mal anzunehmen.

Die Suche nache nach einem neuen WordPress Kalender-Plugin

Im Laufe der Jahre habe ich in der Tat sehr viel Erfahrungen mit den unterschiedlichsten Eventkalender-Systemen für WordPress sammeln können, die ich hier nicht alle aufzählen möchte – aber ich kann versichern: es waren viele! Und damit einher kamen auch mindestens so viele Probleme, meistens Stabilitäts- und Kompatibilitätsprobleme mit anderen Plugins oder dem jeweiligen WordPress-Theme (wir benutzen heute Divi von Elegant Themes), Sprachanpassungsprobleme, Ladezeiten, Funktionen, Styling etc. etc.

Schließlich kamen zwei Plugins in die engere Auswahl: EventOn und MEC Modern Events Calendar von Webnus und wurden von mir im Sommer auf Herz und Nieren getestet. Der ganz klare Sieger war am Ende MEC. Keine Probleme mit dem verwendeten Theme und anderen Plugins, modern im Design, schnell in der Performance und jede Menge neuer Funktionen, die wir so bisher nicht anbieten konnten – und auf die ich jetzt im Einzelnen eingehen möchte.

Darf ich vorstellen: unser neuer Veranstaltungskalender

Veranstaltungskalender

Die Übersichtsfunktion im neuen Veranstaltungskalender

Zunächst möchte ich Dir die wichtigste Funktion vorstellen: den Einstieg in den Veranstaltungskalender bzw. die Übersicht in der Masonry-Version des MEC-Plugins (kostenpflichtige Premiumversion).

Ganz oben zunächst die genial schnelle Filterfunktionsleiste, bei der man gleich die persönlich bevorzugte Veranstaltungskategorie anzeigen lassen.

Dann die quadratischen Bilder, die einen einladen, sofort mal auf den Event zu klicken. Und darunter die wichtigsten Informationen auf einen Blick.

Perfekt für einen Fotoclub, wie für uns gemacht!

Weiter geht es auf der einzelnen Veranstaltungsseite, die vollgespickt ist mit neuen Funktionen und dabei angenehm zurückhaltend ist.

Die Veranstaltungsseite – genau so haben wir uns das vorgestellt

Veranstaltungsseite SML Fotoclub

Die neue Veranstaltungsseite mit vielen neuen Funktionen

Ein großes Anfangsbild ist natürlich immer ein schöner Eye-Catcher, speziell für uns Fotografen. Doch viel interessanter ist zunächst einmal die rechte Seitenleiste.

Hier entdecken wir zunächst die wichtigsten Infos rund um den Event, wann, wo etc., das kann aber jeder Kalender.

Überhaupt nicht selbstverständlich ist dagegen die Funktion sich direkt im Event anmelden zu können oder gleich die folgende Veranstaltung angezeigt zu bekommen.

Die Krönung in der Seitenleiste ist allerdings der QR-Code, das ist für ein solches Plugin großes Kino! Damit kannst Du den Termin gleich mit Deinem Smartphone scannen und hast ihn so direkt in Deinem Outlook, Google Kalender, Apple Kalender oder was sonst Du immer nutzt.

Den Termin kannst Du natürlich auch durch Mausklick auf der linken Seite in Deinen eigenen Kalender übernehmen, falls Du ganz konventionell am PC, Laptop oder Tablet sitzt.

En kleiner Gag am Rande ist der Countdown-Timer ganz unten – damit Du auf die Sekunde genau weißt, wie lange Du noch ungeduldig warten musst 😉

Obwohl das MEC-Plugin eigene Social-Media-Buttons anbieten würde, haben wir die dagegen deaktiviert, da wir auf der ganzen Webseite nur die datenschutzkonformen Buttons von E-Recht24 ranlassen.

Gut Ding will Weile

Das Plugin bietet eine ganze Reihe an unterschiedlichen Designs, Funktionen und Einstellmöglichkeiten, die wir vielleicht noch garnicht ganz erfasst haben. Für den Start in die neue Saison ist es aber jetzt perfekt. Jetzt müssen wir nur noch die ganzen Veranstaltungen einpflegen (am der Tag der Veröffentlich dieses Beitrags ist Stand Mitte November 2019, wir haben also noch ein Stück Weg vor uns bis alle Events inklusive Februar 2020 zu sehen sind).

Währenddessen freuen wir uns auf die kommenden Veranstaltungen und hoffen Dich bald auf mindestens einer davon begrüßen zu dürfen. Und jetzt entlasse ich Dich ins Stöbern in unserem neuen >Veranstaltungskalender – viel Spaß dabei!


PS: falls Du nochmal etwas mehr über die Webseite der SML erfahren möchtest, >hier gibt es einen interessanten Blogpost dazu.


 

Über Christoph Kopp

Die Portrait- und Reportagefotografie, besonders aber auch multimediale Arbeiten gehören zu den Schwerpunkten von Christoph. Das von ihm gegründete bildwerck.tv bietet kleinen und mittelständischen Unternehmen professionelle Unterstützung bei Realisierung multimedialer Marketing-Maßnahmen. Sein Wissen gibt er auf Fotoreisen und –workshops weiter, so bereits für die Nikon School Deutschland, Calumet Photographic, DAV Summit Club. Mehr über Christophs fotografische Arbeit auf

www.bildwerck.dewww.magisches-deutschland.de | www.magisches-nordland.de