In der ersten Folge des SML Foto Talks sprach Christoph Kopp mit Martin Eisenschenk, Verkaufsleiter und stellvertretender Geschäftsführer von Dinkel Foto in München.

In der gut 1 ¼ stündigen Premiere des SML Foto Talk sprach die beiden über eine Reihe aktueller Themen. Dazu gehörten einige bemerkenswerte Aspekte über die Fotoindustrie in der Krise und wie der Handel mit der aktuellen Corona-Krise umgeht. Besonders interessant waren dabei die Ausführungen von Martin Eisenschenk, wie die Firma Dinkel sich während der Krise organisiert und gleichzeitig ihre Verkaufsräume komplett neu gestaltet hat – ein seltener Blick hinter die Kulissen eines der führenden Fotofachhändler Deutschlands.

Darüber hinaus sprachen sie über die Unterschiede zwischen Spiegelreflex- und Spiegellos-Kameras, ein bisschen Tech-Talk muss ja schließlich auch noch erlaubt sein 😉 Last but not least hatten einige Foto-Talk-Zuschauer Bilder geschickt, um von Christoph und Martin Eisenschenk Feedback dazu zu bekommen.

Die nächsten beiden Live Foto Talks sind mit der Malerin Angelika Neumann am 9. April 2020 um 20h und mit Thomas Fladung, Geschäftsführer von Heidi Foto, am 16. April 2020 um 20h. Anmeldung zu beiden Live-Talks über den Veranstaltungskalender der SML.

Mehr über das Konzept der SML Foto Talks findest Du hier im Blog der SML.

Videomitschnitt des SML Foto Talk #1, ca. 75 Minuten. Mit Anklicken des oben von unserem YouTube-Kanal eingebetten Videos erklärst Du Dich mit unseren Datenschutzbestimmungen einverstanden.


Link zu Dinkel Foto https://dinkel-foto.de/


 

Über Christoph Kopp

Die Portrait- und Reportagefotografie, besonders aber auch multimediale Arbeiten gehören zu den Schwerpunkten von Christoph. Das von ihm gegründete bildwerck.tv bietet kleinen und mittelständischen Unternehmen professionelle Unterstützung bei Realisierung multimedialer Marketing-Maßnahmen. Sein Wissen gibt er auf Fotoreisen und –workshops weiter, so bereits für die Nikon School Deutschland, Calumet Photographic, DAV Summit Club. Mehr über Christophs fotografische Arbeit auf

www.bildwerck.dewww.magisches-deutschland.de | www.magisches-nordland.de