Diascan leicht gemacht

Dethlof Erhardt nimmt sich in seinem Praxis-Vortrag eines Problems an, das jede/r kennt, der/die massenhaft Dias bei sich liegen hat: der Digitalisierung von Dias.

Im Rahmen der Digitalisierung unseres Archivs standen auch wir vor diesem Problem. Dethlof und Christoph haben sich daher daran gemacht verschiedene Möglichkeiten zu eruieren und sich schließlich für eine zu entscheiden. Die Methode des Diascans mit umgebautem Diaprojektor und einem Makroobjektiv stellt Dethlof heute vor. Übrigens: allen Mitgliedern der SML steht der umgebaute Kleinbild-Diaprojektor kostenlos für eigene Scans zur Verfügung, also ran an den Speck!

Im Anschluß entführt uns das SML-Mitglied Reno Terb in seinem Dia-Kurzvortrag nach Budapest, gute Reise!


Gäste sind wie immer herzlich willkommen. Bitte um Anmeldung über unseren Anmelde-Button rechts.


 

Datum

17. Okt 2019

Uhrzeit

20:00

Preis

kostenfrei

Ort

SML
Akeleistrasse 6, 81547 München

Nächstes Event

QR Code

Jetzt Mitglied werden

Newsletter abonnieren

Kommentar absenden

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.